Tÿpo
St.Gallen
18. bis 20.
September
2015

Schule
für Gestaltung
St.Gallen

Die Tÿpo St.Gallen geht in die dritte Runde! Das dreitägige Typografie-Symposium wird wiederum an der Schule für Gestaltung St.Gallen durchgeführt und findet vom 18. bis 20. September 2015 statt. Hochkarätige Referierende werden sich mit dem Tagungsthema ‹Tempo› auseinandersetzen.

«Typo wird produziert, das Produkt wird rezipiert. Im einen wie im andern Fall spielt Tempo eine Rolle. Zum einen war es noch nie möglich, selbst ein komplexes typografisches Werk in so kurzer Zeit zu setzen wie mit den heute vorhandenen technischen Mitteln. Zum andern bestimmen Gestalterinnen und Gestalter mit ihrer Arbeit die Geschwindigkeit, mit der Leserinnen und Leser die jeweiligen Texte zur Kenntnis nehmen.»

Jost Hochuli

Reservieren Sie sich das Datum bereits jetzt und sichern Sie sich frühzeitig einen der 300 Plätze.

Freitag
18. September
2015

Schule für Gestaltung
St.Gallen

13.00

Ankunft der Gäste

14.00

Begrüssung durch den Gastgeber

14.05

Clemens Theobert Schedler (AT)

Konkreter Gestalter, mischt sich in alles Mögliche ein, dabei entstehen immer wieder Erscheinungsbilder und Bücher.

Einführung und Moderation

konkretegestaltung.at

14.15

Bernd Kuchenbeiser (DE)

Gestalter und Autor, liebt Bücher und zeigt sie auf agoodbook.de

Hat Zeit / kann dauern

kuchenbeiser.de

15.00

Dafi Kühne (CH)

Plakatgestalter und Buchdrucker, Zürich und Glarus

Downtempo – Analoge Gestaltung und Buchdruck

babyinktwice.ch

15.45

Pause

16.15

Werner Jeker (CH)

Ausstellungs-, Plakat- und Buchgestalter, Atelier du Nord Lausanne.

Typo und Tempo?

werner-jeker.ch

17.00

Hahn & Zimmermann (CH)

Kommunikationsdesign, Informationsgrafik und Designforschung sowie selbst initiierte, freie Projekte, diverse Lehraufträge.

Informationsgrafik: Komplexität vs. Tempo

hahn-zimmermann.ch

18.00

Abendessen

19.30

Jost Hochuli (CH)

Typograf, Buchgestalter, Fachautor und Schriftdesigner.

Vernissage Edition Ostschweiz 16, VGS Verlagsgenossenschaft St.Gallen

Fundstücke von Jan Tschichold

abclitera.ch

Anschliessend Apéro

Samstag
19. September
2015

Schule für Gestaltung
St.Gallen

10.30

François Chastanet (FR)

Architekt, Grafikdesigner und Letterer, unterrichtet Grafikdesign und Typografie am Institut Supérieur des Arts de Toulouse / isdaT

Latin Dishu—Transferring a Chinese street lettering practice towards the Western world

(Vortrag in Englisch)

francoischastanet.com

11.15

Benji Wiedemann (GB)

Brand Creation und Innovation für Kunst, Kultur und Commerz

Life outside the comfort zone

aplusbstudio.com

12.00

Thilo von Debschitz (DE)

Designer und dank zweier Zufälle Autor des Buches ‹Fritz Kahn›

Die wunderbare Welt des Dr. Fritz Kahn – eine Zeitreise

q-gmbh.de

12.45

Mittagessen

14.30

Boris Kochan (DE)

Unternehmensgestalter wie Unternehmer, Büchermacher wie Hersteller, TGM-Rakete, Chairman von 2015.granshan.com, vernetzt Designer und Schriftgestalter über den ganzen Globus.

Keine Details! Welche Konferenz?

kochan.de

15.15

Carvalho/Bernau (ES/DE)

We like typefaces / whisky sour so much we sometimes make them.

Slow – Fast – Slow

(Vortrag in Englisch)

carvalho-bernau.com

16.00

Pause

16.30

Rafael Koch, Grafiker (CH)
Urs Hofer, Programmierer (CH)
Gina Bucher, Redakteurin (CH)

Effizienz vs. Ästhetik

blokes.ch

uh.tr51.org

albertina.ch

17.15

Luc de Groot (NL)

Schriftgestalter, Dozent, Vater, Ehemann und Meister vieler Gewerke.

Kurventrägheit in flotten Zeiten

(Vortrag in Deutsch)

lucasfonts.com

18.00

Pause

18.30

Nachtessen

Ab 20.00

Tÿpo-Lounge mit Barbetrieb
und DJ Mex

Sonntag
20. September
2015

Sitterwerk
St.Gallen

10.30

Treffpunkt beim Bahnhof, anschliessend gemeinsame Fahrt zum Sitterwerk mit dem Bus (pünktliches Erscheinen ist wichtig)

Führungen:
Kunstbibliothek
Werkstoffarchiv
Kesselhaus Josephsohn
Atelierhaus

sitterwerk.ch

Anschliessend kleiner Mittagslunch

13.30

Verabschiedung und gemeinsame Rückfahrt mit dem Bus zum Bahnhof St.Gallen

Tickets

Frühbucher

CHF 348.– (ausverkauft)

Professionals

CHF 398.–

Studenten (gegen Ausweis)

CHF 348.–

Gruppen (ab 10 Personen)

Für spezielle Konditionen kontaktieren Sie bitte unsere Service-Hotline unter +41 76 310 51 44 oder schreiben Sie an info(åt)typo-stgallen.ch.

Anmeldung

Im Preis inbegriffen sind:

  • Teilnahme an allen Referaten
  • Informationsmaterial
  • Benutzung WLAN
  • sämtliche Pausenerfrischungen
    (ausgenommen alkoholische Getränke)

Freitag

Nachtessen und anschliessender Apéro

Samstag

Mittagessen und Nachtessen, Eintritt Tÿpo-Lounge

Sonntag

Besichtigung Sitterwerk, freier Eintritt in die Stiftsbibliothek (mit Tÿpo-Badge) sowie kleiner Mittagslunch

Freitag

15.45, Pause
  • Marlenes Cupcakes
  • Vegan: Veganer Apfelkuchen
  • Mineral, Shorley, Kaffee Tee
18.00, Abendessen
  • Bunter Blattsalat mit Tafelbrötli
  • Gefüllte Pouletbrust (CH) nach Appenzeller Art
  • Käsehörnli mit Röstzwiebeln
  • Gemüsebouquet
  • Geschichtete Cappuccino-Mousse
  • Vegan: Bunter Blattsalat, Sojaragout mit Antipasti, Spiralteigwaren, buntes Gemüse, Fruchtsalat
  • Mineral, Shorley, Getränkekarte

Samstag

12.45, Mittagessen
  • Tessiner Braten (CH) Merlotsauce
  • Kartoffelgnocchi
  • Ratatouille
  • Vegan: Spaghetti Soja-Bolognese
  • Mineral, Shorley, Getränkekarte
16.00, Pause
  • Appenzeller Gsödsuppe mit Mostbröckli (CH)
  • Fonduebrötchen mit getrockneten Tomaten
  • Vegan: Fajitas mit Pilzen und Gemüse
  • Mineral, Shorley, Kaffee, Tee
18.30, Nachtessen
  • Geschnetzeltes Rindfleisch (CH) Rahmsauce
  • Rösti
  • Blattspinat
  • Vegan: Gefüllte Gemüse mit Mandelreis
  • Mineral, Shorley, Getränkekarte

Serviceteam Tÿpo St.Gallen

Für all Ihre Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:

info(åt)typo-stgallen.ch
Telefon +41 76 310 51 44
Montag bis Freitag
9.00 bis 12.00 und 14.00 bis 17.00 Uhr

Veranstaltungsort

Gewerbliches Berufs- und Weiterbildungszentrum St.Gallen
Schule für Gestaltung
Demutstrasse 115
CH-9012 St.Gallen

gbssg.ch

google.ch/maps

Hotelreservationen

St.Gallen-Bodensee Convention
Karin Schwander
Bankgasse 9
CH-9001 St.Gallen
Telefon +41 71 227 37 16
congress(åt)st.gallen-bodensee.ch

tportal.toubiz.de

Parkplätze

Rund um den Veranstaltungsort besteht eine beschränkte Anzahl gebührenpflichtiger Parkplätze.

Bahnreisende

Zielbahnhof St.Gallen. Der Busbahnhof befindet sich unmittelbar davor.

Öffentliches Busnetz

Ab St.Gallen Bahnhof fährt die Linie 5 (‹Riethüsli›) täglich im 10-Minuten-Takt. Bei der Haltestelle ‹Riethüsli› aus- bzw. zusteigen (direkt beim Veranstaltungsort). Fahrtzeit Hauptbahnhof bis ‹Riethüsli› ca. 10 Minuten.

Pressekontakt

Karin Lehmann
Telefon +41 44 200 14 18
klehmann(åt)pprmediarelations.ch

pprmediarelations.ch

Mediadatenbank

photopress.ch

Presenting Partner

Die Schule für Gestaltung mit der höheren Fachschule für Künste, Gestaltung und Design hat Ihre Wurzeln im Jahr 1783 und gilt als älteste Schule für Gestaltung im deutschsprachigen Raum. St.Gallen als Buchstadt war bis vor wenigen Jahren Trägerin dieser Schule. Im Jahr 2005 ging das GBS St.Gallen zum Kanton St.Gallen über und profitiert heute von professionellen kantonalen Strukturen und den entsprechenden Möglichkeiten. Die Profilierung als grösste Schule für Gestaltung der Ostschweiz zum Kompetenzzentrum im Bereich Kunst, Gestaltung, Design und Druck soll über neue Angebote und Vernetzung mit der Praxis gefestigt werden. Die Veranstaltung Tÿpo St.Gallen leistet zukünftig einen bedeutenden Beitrag dazu.

Gewerbliches Berufs- und Weiterbildungszentrum St.Gallen
Schule für Gestaltung
Demutstrasse 115
CH-9012 St.Gallen

Eine Bildungsinstitution des Kantons St.Gallen

Medienpartner